Burkina Faso

©Enfants du monde

Im Jahr 2022

74 398

Schüler*innen profitierten von einer qualitativ hochwertigen Bildung

281 696

schwangere Frauen und Babys wurden betreut

5 717

Mitarbeiter*innen im Bildungs- und Gesundheitswesen wurden ausgebildet

Die Herausforderungen des Landes

Wir sind seit über 30 Jahren in Burkina Faso tätig und führen derzeit mehrere Projekte zur Verbesserung der Gesundheit von Müttern und Kindern und der Grundschulausbildung durch.

Burkina Faso gehört zu den am stärksten benachteiligten Ländern der Welt. 44 % der Bevölkerung leben unterhalb der Armutsgrenze mit einem Einkommen von weniger als 1.90 US-Dollar pro Tag.

Die Sterblichkeitsrate bei Neugeborenen ist mit 27 Todesfällen pro 100 Lebendgeburten hoch und gehört zu den schlechtesten in Subsahara-Afrika.

Das Land ist seit 2016 auch mit wiederkehrenden Angriffen bewaffneter Gruppen auf fast das gesamte Staatsgebiet konfrontiert, was schwerwiegende Folgen für den Schulbesuch von Kindern und den Zugang zu medizinischer Versorgung hat.

Unsere Wirkung

  • Erhalten 9040 Schülerinnen und Schüler Zugang zu den 34 von Enfants du Monde unterstützten zweisprachigen Primarschulen

  • Werden über 80 000 vertriebene und gefährdete Kinder in einer sicheren und schützenden Lernumgebung eingeschult

  • Mehr als 6’500 Kinder und Jugendliche wurden zwischen 2013 und 2016 in 100 non-formalen Schulen unterrichtet

  • 98 903 schwangere Frauen haben die Karte zur Vorbereitung auf die Geburt und auf Notfälle erhalten 2

Adissa Bansé Hebamme, Burkina Faso

Die Zahl der Beratungen ist nach unseren Ausbildungen gestiegen: Sieben von zehn Paaren kommen weiterhin zu den postnatalen Beratungen. Dies ist sehr wichtig für die Gesundheit der Mutter und ihres Neugeborenen.

Unsere Projekte in Burkina Faso

Zweisprachige Bildung in staatlichen Schulen

Die Qualität der Grundbildung verbessern.

Mehr erfahren

Notfallbildungsprojekt

Vertriebenen Kindern den Schulbesuch ermöglichen.

Mehr erfahren

Non-formales Bildungsprojekt

Benachteiligten Kindern eine zweite Chance geben.

Mehr erfahren

Gesundheit von Müttern und Kindern

Enfants du Monde führt mehrere Projekte durch, die die Qualität der Gesundheitsversorgung und den Zugang zu medizinischer Versorgung verbessern sollen.

Mehr erfahren

Letzte Nachrichten

Unser Team kontaktieren

In Burkina Faso
Enfants du Monde
Sahelian Africa Coordination Office
01 BP 1793 Ouagadougou 01, Burkina Faso
Tougma Téné SANKARA, Regionaler Koordinator
Telefon : +226 25 36 08 46
Email: edmsahel@fasonet.bf

In der Schweiz
Enfants du Monde
Route de Ferney 150, CP 2100
1211 Genf 2, Suisse
Sébastien BLAT, Programmleiter Bildung
Mouna AL AMINE, Programmleiter Gesundheit
Telefon: +41 22 798 88 81
Email: info@edm.ch

Meine Spende macht einen Unterschied

Zum Beispiel:

Mit 70 Franken:

Schenke ich 250 schwangeren Frauen und jungen Müttern in Burkina Faso eine Broschüre zur Vorbereitung auf die Geburt und für Notfälle.

Mit 100 Franken:

Schenke ich 232 Frauen in Burkina Faso die Applikation „Mein Baby und ich“, damit sie ihre Schwangerschaft verfolgen können und wissen, welche Anzeichen für sie und ihre Babys gefährlich sind.

Mit 150 Franken:

Schenke ich 17 Kindern in Burkina Faso ein zweisprachiges Schulbuch in Französisch und Mooré (Landessprache), damit sie Fortschritte machen können.

ICH SPENDE